"NEUES JAHR 2021 VERKAUF"

KOSTENLOSER VERSAND ÜBERALL

0

Dein Wagen ist leer

So halten Sie Ihre Haarschere und -schere scharf

Durch das Lesen dieses Inhalts stimmen Sie unserem Haftungsausschluss zu!

Nichts ist so frustrierend wie eine stumpfe Schere mit stumpfen Kanten!

Manchmal gibt Ihnen unsere geliebte Schere nicht den Kopf hoch, bevor es Ihnen „langweilig“ wird, und Sie sind ratlos, wenn Sie es am dringendsten brauchen.

Frustriert und enttäuscht wird Ihr erster Gedanke wahrscheinlich "ein neues Paar kaufen" sein. Aber seien wir ehrlich, wir hassen es, unsere Lieblingssachen loszulassen!

Haarscheren neigen dazu, ihre scharfen Kanten bei wiederholtem Gebrauch und schlechter Pflege zu verlieren. Wenn Sie die Schere nicht regelmäßig reinigen und ölen, werden auf Ihrer Schere Haarreste oder Schmutzpartikel entstehen. Dies führt häufig zu stumpfen Schneidkanten.

Sie können jedoch Ihre kranke Schere retten und ein paar Dollar sparen, indem Sie die Schere selbst schärfen. Lassen Sie uns mit dem Schärfen beginnen!

4 Möglichkeiten, um Ihre Haarschere scharf zu halten

1. Halten Sie die Schere mit einem Schärfstein scharf

Stumpfe Haarschere? Alles was Sie brauchen ist ein Schärfstein (Wetzstein) und ca. 10% der körperlichen Anstrengung! Der Stein zeichnet sich auf der einen Seite durch eine grobe Oberfläche mit 400er Körnung und auf der anderen Seite durch eine feinere Oberfläche mit 1000er Körnung aus.

Ersteres ist zum Schleifen vorgesehen, während letzteres sich durch Polieren und Raffinieren auszeichnet.

Zerlegen Sie zunächst die Schere, indem Sie die Zentralschraube so auseinander nehmen, dass die beiden Klingen separat geschärft werden können.

Befeuchten Sie anschließend die Oberfläche des Steins mit Honöl oder Wasser. Legen Sie dann die Innenfläche (die Schneide) der Klinge nach unten auf den Stein.

Führen Sie die Klinge mit minimalem Druck über die gesamte Länge des Steins von der Basis bis zur Kante. Je nachdem, wie stumpf die Klingen sind, sollten Sie dies 10 bis 20 Mal tun.

Schärfen Sie dann die abgeschrägte Schneide. Legen Sie die Klingen mit der abgeschrägten Oberfläche flach auf den Stein.

Führen Sie die Klinge in diesem Winkel fünf- bis sechsmal über die Länge des Steins. Wenn Sie nach Ihren Wünschen geschärft haben, drehen Sie den Stein um und polieren Sie die Schneide für diese Rasiermesserschärfe.

2. Verwenden Sie Sandpapier, um Ihre Schere scharf zu halten

Während ein Schleifstein ein perfektes Mittel gegen beschädigte Haarscheren ist, ist Sandpapier der Schlüssel zum Schärfen von fast stumpfen, aber immer noch funktionierenden Haarscheren - alles, was Sie brauchen, ist ein Streifen Sandpapier!

Falten Sie den Streifen in zwei Hälften mit der rauen Oberfläche nach außen. Schneiden Sie dann mit der Schere durch das gefaltete Blatt. Die Klingen werden mit jedem Schnitt garantiert schärfer! Schwer zu glauben? Versuche es.

3. Zuuminum folie ist ein haarscherenschoner

Dieser übliche Haushalts- und Küchenartikel kann Ihre Schere vor dem bösen Griff der Langeweile bewahren. Schneiden Sie einfach ein großes Blatt al ausuminum Folie; sagen wir 12 Zoll lang, und falten Sie es einzeln, bis Sie mit einem langen einzelnen Streifen übrig bleiben.

Schneiden Sie mit der Schere die Länge des Streifens durch. Der Schneidemechanismus erzeugt metallische Reibung, die Ihre Schere bei jedem Schrägstrich schärft.

4. Holen Sie sich ein Einmachglas

Wenn ein Einmachglas brach liegt, ist es jetzt an der Zeit, es sinnvoll zu nutzen. Stellen Sie das Einmachglas mit weit geöffneter Schere zwischen die Klingen und legen Sie die Schere fest darum.

Stellen Sie sicher, dass Sie so wenig Druck wie möglich ausüben, um eine Beschädigung der Schere zu vermeiden. Spülen, waschen und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sie gut geschärft sind.

Wartung ist der Schlüssel

Ja, das hast du richtig gelesen. Wenn Sie Ihre Haarschere schlecht behandeln, werden Sie mit einer stumpfen Schneide belohnt. Daher ist es am besten, ihm die richtige Pflege zu gewähren, die er verdient.

Reinigen Sie Ihre Schere nach jedem Gebrauch, um Schmutz und so weiter zu entfernen. Sie können sie mit Alkohol, einem feuchten Tuch oder einem Papiertuch abwischen, um Schmutz und Schmutz zu entfernen.

Mit diesen Tipps und der richtigen Pflege bleibt Ihre Haarschere scharf und funktionell. Wenn Sie eine zuverlässige und langlebige Haarschere benötigen, nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um in unserer Sammlung zu stöbern. Und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, seien Sie kein Fremder. Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN